Projekte

von-Zumbusch-Hauptschule Herzebrock-Clarholz

Ausbildung zum Werkzeugmechaniker

Ausbildungswerkstatt Ein Unterrichtsprojekt in Zusammenarbeit mit der Weidmüller-Stiftung in Gütersloh
und der Paul Craemer GmbH in Herzebrock-Clarholz
Mediator-Datei Projektergebnis
  • Projektleitung: G. Bruchhagen
  • Ansprechpartner Fa. Craemer: M. Bartling, Ausbildungsleiter
  • Klasse: WPU Klasse 9 (Schuljahr 02/03)
  • Fächer: Arbeitslehre/Wirtschaft, Informatik



    Projektbeschreibung

    Die Wahlpflichtgruppe beschäftigte sich ein ganzes Schuljahr lang mit den verschiedenen Aspekten des Ausbildungsberufes "Werkzeugmechaniker/in". In Zusammenarbeit mit der Fa. Paul Craemer GmbH erkundete die Klasse die Firma, sprach mit Ausbildungsleitern und AZUBIS, bearbeitete Material des Arbeitsamtes und des Verbandes der Metallindustrie und besuchte das Carl-Miele-Berufskolleg. Gleichzeitig lernten die Schüler/innen das Präsentationsprogramm Mediator kennen. Die Texte und Bilder wurden zu einer Präsentation zusammengestellt. Sie wird seitdem in der 9. und 10. Jahrgangsstufe im Fach Arbeitslehre bei der Berufswahlvorbereitung eingesetzt.

    ComputerarbeitsplatzProjektinfos

    Zeitlicher Ablauf
    - Projektdauer: 1 Schuljahr
    - Stundenbedarf: 2 Unterrichtsstunden pro Woche

    Projektziel
    - Erstellung einer multimedialen Präsentation mit dem Programm Mediator zum Thema "Ausbildung zum Werkzeugmechaniker" am Beispiel der Fa. Craemer in Herzebrock-Clarholz


    Projektthemen
    - Inhalte des Ausbildungsberufes "Werkzeugmechaniker/in"
    - Einführung in das Präsentationsprogramm Mediator

    Unterrichtsreihe
    - Wie bereitet die Schule auf einen Ausbildungsberuf vor?
    - Wie bewerbe ich mich?
    - Die Ausbildung im Betrieb: Grundlehrgänge, Einsatz im Betrieb, Vorbereitung auf Prüfungen
    - Ausbildung in der Berufsschule
    - Berufliche Perspektiven

    Arbeitshinweise
    - Kennen lernen betrieblicher Funktionen
    - Kennen lernen der Fa. Craemer
    - Internetrecherche
    - Erstellung des Präsentationskonzepts (Drehbuch)
    - Arbeit mit Video- und Digitalkamera in Schule, Berufsschule und Firma
    - Erstellung der Präsentation mit dem zuständigen Dokumentator
    - Diskussion der Präsentation mit Firmenvertretern

    Einsatzmöglichkeiten
    - Einsatz der Dokumentation in Schule und Firma
    - Einsatz auf Schulfesten usw.

  • Termine
    10.04.2017 
    Osterferien
    03.05.2017 
    Elternsprechtag


    Aktuelles
    Momentan keine Inhalte vorhanden


    Login






    Postanschriftvon-Zumbusch-Hauptschule, Jahnstr. 2, 33442 Herzebrock-Clarholz Telefon0 52 45 - 92 91 91 0 Telefax0 52 45 - 92 91 91 1 E-mailsekretariat@hshc.de Internetseitewww.hshc.de / / powered by dev4u® - CMS